Gewaltprävention - "Der will uns nackt sehen"

Press Report

Produkt kontinuierlich aktualisierte Nachrichten Quellen

Share on Facebook Share on Twitter Share on Google+

Ads

23 Oktober 2013 14:11:17 derStandard.at

Über Gewalt und sexuelle Übergriffe sollen Kinder bereits ab sechs Jahren Bescheid wissen, sagen die Expertinnen des Vereins Samara. Sie führen derzeit an Wiener Volksschulen ein Projekt zu transkultureller Gewaltprävention und Gesundheitsförderung durch Vollständiger Artikel auf Gewaltprävention - "Der will uns nackt sehen"

Vice Alle News Time23 Oktober 2013 14:11:17


Ads

"Sehe keinen Regressanspruch"

1.2936007 31 Juli 2014 21:39:39 WZ:Wien

Wien. Anlässlich der Causa "Pizzeria Anarchia" wird nun auf allen Ebenen heftig darüber diskutiert, was man gegen jene Immobilienspekulanten machen kann, die versuchen, Altmieter aus ihren Häusern zu ekeln. Und noch immer ist die Frage offen, ob denn nun die Steuerzahler die Räumung des Hauses tragen müssen oder ob der Hauseigentümer dafür belangt werden kann. Schließlich habe er sich die Punks selbst ins Haus geholt und sie ein halbes Jahr dort wohnen lassen - in der Hoffnung...

Vice Alle News Time31 Juli 2014 21:39:39


"Sehen Sie hier einen Faschisten?"

1.2936007 14 Mai 2014 19:20:40 Schlagzeilen

Lemberg. Sechs Stunden steht sich Ondrij im Lemberger Zentrum, am Marktplatz, bereits die Beine in den Bauch. Die Sonne brennt dem 35-jährigen Touristenguide auf die Stirn, der immer wieder unter einem Baum Schatten sucht. "Eine einzige Gruppe hat sich heute nach einer Führung erkundigt - und die wollten ganze drei Rubel dafür Zahlen. Habe ich denn so etwas nötig?", fragt er und schüttelt gleichzeitig den Kopf. "Völlig sinnlos ist das hier momentan." Ein Rundgang rund um das Lemberger Rathaus im Zentrum der westukrainischen Stadt genügt, um festzustellen, wie sehr man hier auf den Tourismus setzt. Frühmorgens räumen die Einheimischen ihre...

Vice Alle News Time14 Mai 2014 19:20:40


"Sehen Sie hier einen Faschisten?"

0.7384798 14 Mai 2014 18:55:56 Europa Nachrichten

Lemberg. Sechs Stunden steht sich Ondrij im Lemberger Zentrum, am Marktplatz, bereits die Beine in den Bauch. Die Sonne brennt dem 35-jährigen Touristenguide auf die Stirn, der immer wieder unter einem Baum Schatten sucht. "Eine einzige Gruppe hat sich heute nach einer Führung erkundigt - und die wollten ganze drei Rubel dafür Zahlen. Habe ich denn so etwas nötig?", fragt er und schüttelt gleichzeitig den Kopf. "Völlig sinnlos ist das hier momentan." Ein Rundgang rund um das Lemberger Rathaus im...

Vice Alle News Time14 Mai 2014 18:55:56


Wenn man Ohren sehen kann . . .

0.7384798 04 April 2014 13:08:59 News Kultur

(mozi) Donnerstagabend, Kabarett Niedermaier, Ulan Bator: Assoziationen mit der Hauptstadt der Mongolei tauchen auf. Doch vor dem Publikum sitzen zwei unauffällige, schüchtern wirkende Anzugträger. Geschniegelt, gestriegelt, geschneuzt und gekampelt. Erst herrscht Stille - doch dann: Pudelhauben auf, und der Wahnsinn beginnt.Die Strickmützen sind das Markenzeichen des Duos Ulan Bator, erst wen sie die aufhaben, steigen sie ein in eine Welt der absurdesten Fantasie und reißen ihr...

Vice Kultur Time04 April 2014 13:08:59


Wir sehen den Aufschwung noch nicht"

0.7384798 27 Dezember 2013 08:26:41 home

IV-Präsident Georg Kapsch bleibt in Sachen Konjunktur für 2014 mehr als vorsichtig - und warnt die Politik advor, die Budgetsanierung auf Wachstumshoffnung aufzubauen.

Vice Alle News Time27 Dezember 2013 08:26:41


Wie wir sehen und riechen, was nicht da ist

0.7384798 30 September 2013 21:31:18 DiePresse.com - Science

Unsere Sinne können uns narren, bzw. das Gehirn tut es, beim Auge zum Wohl, bei der Nase zum Wehe.

Vice Alle News Time30 September 2013 21:31:18


Wie wir sehen und riechen, was nicht da ist

0.7384798 30 September 2013 21:31:17 DiePresse.com - Schlagzeilen

Unsere Sinne können uns narren, bzw. das Gehirn tut es, beim Auge zum Wohl, bei der Nase zum Wehe.

Vice Alle News Time30 September 2013 21:31:17


Unsichere Finanzierung - Weniger Geld für Gewaltprävention

0.7384798 31 August 2013 03:22:48 derStandard.at

Die finanzielle Unterstützung für Anti-Gewalt-Trainings wird sukzessive zurückgefahren, wie eine parlamentarische Anfrage zeigt. 2012 zahlte das Innenministerium gar nichts mehr. Für eigene Projekte ist Geld da.

Vice Alle News Time31 August 2013 03:22:48


Unsichere Finanzierung - Weniger Geld für Gewaltprävention

0.7384798 30 August 2013 18:03:00 derStandard.at

Die finanzielle Unterstützung für Anti-Gewalt-Trainings wird sukzessive zurückgefahren, wie eine parlamentarische Anfrage zeigt. 2012 zahlte das Innenministerium gar nichts mehr. Für eigene Projekte ist Geld da.

Vice Alle News Time30 August 2013 18:03:00